Willkommen

Die Freiburgische Rentnervereinigung (FRV) nimmt die Interessen der älteren Generation des Kantons wahr. Sie vertritt wirksam ihre Mitglieder gegenüber diversen Organisationen und Institutionen zu Gunsten der Seniorinnen und Senioren. Sie ist im Weiteren ein bevorzugter Ansprechpartner des Staatsrates.

Die FRV vereinigt gegenwärtig um die 6’600 Personen, welche Mitglieder der sieben Bezirkssektionen und der sechs angeschlossenen Gruppierungen sind.

Sie ist politisch unabhängig und konfessionel neutral.

Weitere Angaben

Agenda

30.09.2022 - 13h30Bulle - Hôtel-de-Ville
5 Jahre und Bilanz der kommunalen Alterspolitik

Am 30. September 2022 – ein Tag vor der Internationalen Tag der Betagten – feiert die Plattform Gérontopôle Fribourg-Freiburg 5 Jahre-Jubiläum.

Mit dem Staatsrat Philippe Demierre werden wir eine Zwischenbilanz der kommunalen Alterspolitik machen.

Vorprogramm finden Sie im Anhang. Simultanübersetzung gewährleistet.

Reservieren Sie bitte das Datum. Bis bald !

06.07.2022 - 11h00
Sortie pique-nique
Vuisternens-dt-Romont, Buvette du foot
15.09.2022 -
Sortie à Hergiswil
07.09.2022 -
Visite du Musée Longines à St-Imier et visite de la Chocolaterie Camille Bloch à Courtelary
Transport en car
29.07.2022 - 13h30Pétanque-Platz, bei der Sporthalle, Wünnewil
Pétanque
Pétanque erlaubt uns, sich im Freien zu begegnen, miteinander "über Gott und die Welt" zu diskutieren oder einfach das Spielen zu geniessen. Offen für alle, auch für Nichtmitglieder der Vereinigung. Es ist keine Anmeldung erforderlich und es wird keine Spielgebühr erhoben!!

Aktualitäten

18.03.2022
Le dernier Horizon est paru
25.02.2022
Gemeinsame Stellungnahme von Pro Senectute und FFR/FRV Freiburg
Entdecken
Sie die Vorteile
Mitglied zu werden

Weitere Angaben

Horizon Nr. 56 ist jetzt zu lesen

Addictifs à tout âge

De plus en plus de personnes se retrouvent à la retraite avec des soucis d’addiction: dépendances à l’alcool, au tabac, aux médicaments. Longtemps sous-estimés ou banalisés, ces comportements peuvent avoir des conséquences dévastatrices. Le canton de Fribourg a dressé un état des lieux.

Le poids du CSA

Constitué en 2001, le Conseil suisse des aînés (CSA) est l’interlocuteur privilégié du Conseil fédéral. Porte-voix de 1,8 million de retraités, il représente une «force de frappe supérieure à celles des partis politiques».